Ich habe gerade begonnen mich mit Windows 7 auseinanderzusetzen. Eins der ersten Dinge, welche mir aufgefallen sind ist, dass es keine Quickstart-Leiste in Windows 7 mehr gibt, was mich sehr gestört hat, weil es eins meiner meistgenutzten Features in den alten Windowsversionen war.

Ist aber kein Problem, man kann die Schnellstartleiste relativ einfach wieder aktvieren:

  1. Neue Toolbar zur Taskleiste hinzufügen:
    Rechtsklick auf die Taskleiste -> Toolbars -> new toolbar…
  2. Zielordner auswählen:
    c:\Users\[UserName]\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\

Tadaa, schon ist die Schnellstartleiste wieder da.
Nun sieht sie noch ein bisschen ungewohnt aus. Aber dem ist auch schnell Abhilfe geschaffen. Einfach per Rechtsklick auf die Schnellstartleiste “Show Title” und “Show Text” abwählen und schon ist das gewohnte Aussehen wieder hergestellt. Wenn einen jetzt noch die Position stört, muss man per Rechtsklick auf die Tastleiste die Taskleiste entsperren und nun kann man seine neue Schnellstartleiste an die richtige Stelle verschieben. Danke an Thomas, der dass schon Ende 2009 herausgefunden hat 🙂

Tags: , , , ,

Written by Tister | Author's Website